Eine Gruppe von 4 jungen Business-Menschen (3 Frauen und ein Mann) stehen im Halbrund an einem Stehtisch in einer Besprechung.

CrossMedia-Marketing Lernfeld Grundlagen des Online Marketings

Maßnahme-Nr.: 337/1522/2016

Text folgt in Kürze

SGB II und III Fortbildung M01: LiveLearning - digitales Lernen im virtuellen Klassenzimmer - pädagogische Grundlagen und Umsetzung

Ziel

Ermitteln des individuellen Fortbildungsbedarfs. Überprüfung der technischen Voraussetzungen für die Online-Teilnahme. Einstimmung der Teilnehmer auf diese neue Lernform und Kennenlernen der leichten Handhabung dieser modernen Lernmethode.

Voraussetzungen

Kaufmännische Ausbildung oder berufliche Vorkenntnisse aus dem kaufmännischen, journalistischen und / oder mediengestalterischen Bereich. Dies ist ein Pflichtmodul zur Teilnahme aller Fortbildungskurse; technische Voraussetzungen werden vorher mitgeteilt und geprüft. 

Inhalt

1 PROFILING: Bedarfsanalyse, Potenzialfeststellung und Unterstützung bei der beruflichen Wiedereeingleiderung. Ein grundlegendes Verständnis für die aktuelle Situation und eine kontinuierliche Weiterbildung ist die Voraussetzung für die Qualikation und

Ein grundlegendes Verständnis für die aktuelle Situation und eine kontinuierliche Weiterbildung ist die Voraussetzung für die Qualikation und Marktfähigkeit des Einzelnen hinsichtlich der gewachsenen Anforderungen im Marktsegment der Medien- und Kommunikationsbranche. Ein Aspekt, um der Arbeitslosigkeit zu entfliehen bzw. entgegenzuwirken, ist eine passgenaue Weiterbildung, um das erforderliche Know-how zu schaffen bzw. kontinuierlich aufzufrischen, um im Markt konkurrenzfähig zu sein und idealerweise ein Alleinstellungsmerkmal zu erlangen.

Im Detail: Feststellung der persönlichen Zielsetzung (individuelle Beratung) * Darstellung der Neuerungen im Markt und der Möglichkeiten der aktuellen Programme * Kurzer Einblick in die neuen, aktuellen Programme (Schulungspraxis) * Erstellung des Fortbildungsplans (individuelle Beratung)

Neben der Überprüfung der technischen Voraussetzungen zuhause ist es unser Ziel, unsere Teilnehmer optimal auf diese neue Lernform einzustimmen und die leichte Handhabung dieser modernen Lernmethode näherzubringen. Diese Einweisung ist für alle auch im Präsenzunterricht Teilnehmende vorgesehen, damit auch bei evtl. Krankheit / Abwesenheit die kontinuierliche Informationsvergabe per Liv@Learning möglich ist.

Diese Einweisung ist in unserer AKADEMIE vor Ort oder übers Internet zuhause möglich. Hierzu erhält der Teilnehmer rechtzeitig vorher per eMail eine Einladung mit den notwendigen Zugangsdaten für die Plattform Adobe® Connect und dann wird meist am Freitag VOR Beginn der Maßnahme diese Lernform in der Praxis erprobt.

Inhalt im Detail:

Einführung in die Unterrichtsplattform Adobe Connect * Üben im virtuellen Klassenzimmer * Information über den Kurs CrossMedia-Marketing * Die Adobe Connect-Plattform * Pods * Statusoptionen * Benutzerrollen * Kommunikation, besondere Einstellungen * Audio-Assistent * Regeln zum Ablauf.

Dauer

1 Tag(e) (9 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

nach Vereinbarung

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 78,75 € (MwSt. frei)

eLearning 78,75 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M14: Mobile-Marketing

Ziel

Fundierter Überblick im Mobile-Marketing um Zielgruppen im WorldWideWeb erfolgreich erreichen zu können

 

Voraussetzungen

Teilnahme an M1: LiveLearning - Einführung Grundlagen. Weiterhin kaufmännische Ausbildung oder berufliche Vorkenntnisse aus dem kaufmännischen, journalistischen und/oder mediengestalterischen Bereich.

Inhalt

Mobile-Marketing-Grundlagen * Mediennutzungsverhalten * Mobile-Marketing-Kanale und -Instrumente in der Praxis * Mobile-Permission Marketing * Mobile-Advertising * Mobile-Commerce * Mobile Customer Relationship Management * Strategien und Instrumente des Mobile-Marketings * Werkzeuge und Auswertungstools von Mobile-Marketing-Strategien.

Dauer

10 Tag(e) (90 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

11.02.19 / 08.04.19 / 03.06.19

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 787,50 € (MwSt. frei)

eLearning 787,50 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M15: Content-Marketing

Ziel

Durch eine strategische Kommunikation mit Inhalten eine Kundenbindung erzielen und Neukunden generieren können.

Voraussetzungen

Teilnahme an M1: LiveLearning - Einführung Grundlagen. Weiterhin kaufmännische Ausbildung oder berufliche Vorkenntnisse aus dem kaufmännischen, journalistischen und/oder mediengestalterischen Bereich.

Inhalt

Content-Marketing, die Kommunikation mit nützlichen, beratenden und unterhaltsamen Inhalten, Texten, Videos, Grafiken, die keine Werbung sind, sondern mit Inhalten Interesse beim Leser wecken und neugierig auf die Unternehmens-Websites machen.

Inhalte im Detail:
Warum funktioniert Content-Marketing? * Ideale Inhalte für die Unternehmens-Website und im Bereich Social Media * Ideen-Entwicklung * Unterschiedliche Content-Formate * Kommunikationskanäle nutzen * Unterschiede des Storytelling im B2B oder B2C * Crossmediales Content-Marketing * Entwicklung einer Content-Strategie * Was sind gute Inhalte? * Welches Design inspiriert? * Content Konzepte und Controlling * Nützliche Tools für die tägliche Content-Arbeit.

Dauer

5 Tag(e) (45 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

25.02.19 / 22.04.19 / 17.06.19

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 393,75 € (MwSt. frei)

eLearning 393,75 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M16: Projektwoche Marketing - Individuelle Strategieplanung

Ziel

Vertiefen des Erlernten durch ein eigenständig entwickeltes Strategiepapier als praktische Arbeit, um hiermit die spätere Bewerbung bereichern zu können

Voraussetzungen

Teilnahme an den Modulen M8 bis M15

Inhalt

Am Ende der Module 8 bis 15 unserer Maßnahme CrossMedia Marketing 3.0 im Lernfeld „Marketing im digitalen Zeitalter“ bieten wir dem Teilnehmer die Möglichkeit, das erlernte Wissen durch Erarbeiten eines individuellen Strategiepapiers für eine „virtuelle Online-Marketingfirma“ mithilfe Unterstützung der Dozenten und in der Gruppe zusammenzufassen und sein erlerntes Wissen praktisch zu festigen, um hiermit seine spätere Bewerbung bereichern zu können.

 

Die Inhalte werden nach der jeweiligen Fortbildung im Detail mit unseren erfahrenen Dozenten gemeinsam festgelegt und betreut.

Dauer

5 Tag(e) (45 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

direkt im Anschluss an die vorherigen Module

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 393,75 € (MwSt. frei)

eLearning 393,75 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M17: Onlinerecht

Ziel

Überblick über relevante Rechtsgebiete im Online-Recht

Voraussetzungen

Teilnahme an M1: LiveLearning - Einführung Grundlagen. Weiterhin kaufmännische Ausbildung oder berufliche Vorkenntnisse aus dem kaufmännischen, journalistischen und/oder mediengestalterischen Bereich.

Inhalt

Datenschutz * Domainrecht * Urheberrecht * Medienzivilrecht * Strafrecht * Allgemeine Rechtsgrundlagen * Markenschutz * Allgemeine Grundlagen im Medienrecht * Urheber- und Wettbewerbsrecht * Datenschutz bei Facebook und Co * Handlungsempfehlungen im rechtlichen Umgang mit Social Media

Dauer

5 Tag(e) (45 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

04.02.19 / 01.04.19 / 27.05.19

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 393,75 € (MwSt. frei)

eLearning 393,75 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M19: Webseitengestaltung mit HTML

Ziel

Planen und Erstellen von Internetseiten. Webseiten aktualisieren.

Voraussetzungen

Teilnahme an M1: LiveLearning - Einführung Grundlagen. Weiterhin gute Betriebssystemkenntnisse und kaufmännische, journalistische oder mediengestalterische Ausbildung.

Inhalt

Überblick über Programmiersprachen im Web * Allgemeines Hintergrundwissen zu der Erstellung von Internetseiten * Planung und Struktur einer Internetseite * Seitenaufbau mit HTML. Logische Formatierung, Überschriften und Absätze * Verknüpfungen, Links * Grafiken, Audio und Video einbinden * Listen und Tabellen * Einbinden von CSS in Webseiten * CSS Kaskade * CSS-basierte Layoutentwicklung * Einsatz von Widgets (z. B. Bilder-Galerien) * Responsive Webdesign * CSS3 Media Queries * Bootstrap Framework

Dauer

10 Tag(e) (90 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

04.03.19 / 29.04.19 / 24.06.19

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 787,50 € (MwSt. frei)

eLearning 787,50 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M26: Webseiten-Entwicklung mit WordPress

Ziel

Effektives und effizientes Arbeiten mit WordPress

Voraussetzungen

Teilnahme an M1: LiveLearning - Einführung Grundlagen. Weiterhin gute Betriebssystemkenntnisse und und kaufmännische, journalistische oder mediengestalterische Ausbildung. Teilnahme an den Modulen: M19: Adobe Muse und HTML oder Nachweis entsprechnder Kenntnisse

Inhalt

Wahl des Layouts: Magazin oder klassisches CMS? * Wahl des Designs: feste Breite oder „responsives Design“? * Struktur festlegen: individuelle Menüs und suchmaschinenfreundliche URLs * Unterseiten anlegen und Beiträge erstellen * Fotos, Artikelbilder und Fotogalerien * Umgang mit PDF, Audios und Videos * Mehrsprachige Websites mit WordPress * Die Suchmaschinenfreundlichkeit von WordPress ausnutzen * WordPress-Kommentare moderieren und Spam verhindern * Online-Umfragen und Veranstaltungskalender * WordPress-Suchmaschinenoptimierung: Google-XML-Sitemap, Meta-Tags, kanonische URL * Erfüllt mein Hoster alle Voraussetzungen für WordPress? * Einbindung von Social Media (Facebook, Twitter, Google+, Pinterest)

Dauer

10 Tag(e) (90 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

21.01.19 / 18.03.19 / 13.05.19

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 787,50 € (MwSt. frei)

eLearning 787,50 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M30: Projektwoche Marketing - Individuelle Strategieplanung

Ziel

Vertiefen des Erlernten durch ein eigenständig entwickeltes Strategiepapier als praktische Arbeit, um hiermit die spätere Bewerbung bereichern zu können

Voraussetzungen

Teilnahme an den Modulen M17 bis M29

Inhalt

Am Ende der Module 17 bis 29 unserer Maßnahme CrossMedia Marketing im Lernfeld „Online-Marketing“ bieten wir dem Teilnehmer die Möglichkeit, das Erlernte in einem selbstständig zu erarbeitenden Projekt zu festigen, um hiermit seine Bewerbung bereichern zu können. Er kann mit allen erlernten Programmen und unter Mithilfe unserer Dozenten eine Praxisarbeit z.B. eine eigene Website oder einen OnlineShop erstellen und damit sein Können unter Beweis stellen, um hiermit für seine spätere Bewerbung praktisches "Online-Material" vorzuweisen zu können.

 

Die Inhalte werden nach der jeweiligen Fortbildung im Detail mit unseren erfahrenen Dozenten gemeinsam festgelegt und betreut.

Dauer

5 Tag(e) (45 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

direkt im Anschluss an die vorherigen Module

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 393,75 € (MwSt. frei)

eLearning 393,75 € (MwSt. frei)