Logo der EBCL: zwei konzentrische Kreise durchbrochen von einer waagerechten Linie und zwei Linien in X-Form in der oberen Hälfte beschriftet in rot mit EBCL in Versalienn und in der unteren Hälfte in blauer Schrift mit European Business Competence Licenc

CrossMedia-Marketing Lernfeld EBC*L

Der »Europäische Wirtschaftsführerschein« - »European Business Competence* Licence, EBC*L« ist ein international etabliertes Zertifikat und ein anerkannter Standard zum Nachweis betriebswirtschaftlicher Kenntnisse und Zusammenhänge. Das EBC*L-Zertifikat bietet die Möglichkeit, genau jenes praxisrelevante betriebswirtschaftliche Kernwissen nachzuweisen, das im Wirtschaftsleben notwendig ist. Deshalb sind unsere Prüfungs-Vorbereitungskurse (als Präsenzseminare oder auch als eLearning) besonders für „Nicht-Betriebswirte“ geeignet, die betriebswirtschaftliche Kenntnisse erlangen möchten / müssen, um in Führungspositionen mitreden zu können, denn in vielen KMU´s und größeren Firmen wird der EBC*L in ihr Karriereprogramm integriert, bietet der EBC*L bessere Job- und Karrierechancen.

Der EBC*L kann aktuell in 25 Ländern in 21 Sprachen absolviert werden. Über 40 000 Teilnehmer haben das EBC*L-Zertifikat bereits erworben.

Als akkreditiertes Prüfungscenter (seit Sommer 2015) besteht nun bei der DTP AKADEMIE Düsseldorf die Möglichkeit, neben dem Wissenserwerb auch die Prüfung direkt im Anschluss zu absolvieren.

Dieses internationale Zertifikat für Wirtschaftskompetenz gibt es in 3 Stufen:

1. Stufe A - Betriebswirtschaftliches Kernwissen (mit den Themen: Ziele und Kennzahlen, Kostenrechnung, Bilanzierung, Wirtschaftsrecht)

2. Stufe B - Planungswissen (Themen: Wirtschaftliche Planung, Wirtschaftlichkeits-Analysen, Projektplanung, Marketing und Verkauf, Finanzplanung, Businesplan)

3. Stufe C - Führungswissen (Grundlagen der Führungsarbeit, Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - Leadership, Management von Personal, Praxisfälle der Führung)

Wer alle drei Stufen positiv absolviert hat, bekommt den Titel EBC*L CERTIFIED MANAGER verliehen.

Zur weiteren Information:

Kurzzusammenfassung - Flyer EBC*L-Fortbildung

Unsere Broschüre "Modulare Fortbildung zum EBC*L-Certified Manager"

Zeitplan für die Fortbildungsmaßnahme

SGB II und III Fortbildung EBC*L Stufe A: Grundlagen: BWL und Rechnungswesen

Ziel

Der Lehrgang führt durch die Grundlagen der Themengebiete Betriebswirtschaftslehre und des Rechnungswesens. Die TeilnehmerInnen kennen die wirtschaftlichen Ziele eines Unternehmens, die Instrumente zur Messung der Zielerreichung und die Möglichkeiten jedes Einzelnen, einen Beitrag dazu zu leisten. Am Ende des Lehrgangs kennen Sie die am häufigsten verwendeten betriebswirtschaftlichen Begrifflichkeiten. Damit sind sie kompetente AnsprechpartnerInnen und verfügen über die notwendige Basis für unternehmerisches Denken und Handeln (Intrapreneurship). Zielgruppe sind alle, die Schlüsselpositionen in einem Unternehmen einnehmen und kein wirtschaftliches Studium absolviert haben: Z. B. TechnikerInnen, MitarbeiterInnen im Verkauf oder der Verwaltung, ProjektmitarbeiterInnen, ProjektleiterInnen, Führungskräfte, angehende UnternehmerInnen und ExistenzgründerInnen.

Voraussetzungen

Keine Zugangsbeschränkungen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse und Vorqualifikationen nachzuweisen.

Inhalt

EBC*L Stufe A - Präsenzkurs mit Prüfung: 
Betriebswirtschaftliches Kernwissen

 

Unser Präsenzkurs vermittelt Ihnen an 5 aufeinanderfolgenden Samstagen in sehr strukturierter Form mit fachkompetenten Dozenten das notwendige Know-how.

 

Ein Satz Lehrunterlagen (4 Bücher) sowie die Prüfungsgebühr sind im Gesamtpreis beinhaltet.

 

Die Themen im Überblick:

 

Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens 
Aufgaben und Gegenstand des betrieblichen Rechnungswesens * Grundbegriffe des Rechnungswesens * Grundlagen der Finanzbuchhaltung * Grundlagen der Betriebsbuchhaltung * Grundlagen der Planungsrechnung

 

Organisation der Buchführung
Grundbegriffe und Instrumente der Buchführung * Prinzipien / Methoden der doppelten Buchführung * Belegorganisation * Die Bücher der Buchführung * Techniken der Buchführung * Automatisierte Verfahren * Kontenrahmen und Kontenplan   

 

Steuern und rechtliche Aspekte der Unternehmung
Grundzüge des Wirtschaftens * Grundlagen der Unternehmensbesteuerung   

 

Buchführungspraxis - Waren- und Geldverkehr; Anlagen- und Personalwirtschaft 
Behandlung der Umsatzsteuer * Buchungen des Warenverkehrs * Buchungen des Geldverkehrs * Buchungen im Anlagevermögen * Buchungen in der Personalwirtschaft

 

Auswertungen der Buchhaltung
Arbeitsauswertungen * Auswertungen mit Dokumentationspflicht * Betriebswirtschaftliche Auswertung

 

Kosten- und Leistungsrechnung
Einführung in die KLR * Aufgaben der KLR * Vollkostenrechnung * Teilkostenrechnung * Kurzfristige Erfolgsrechnung

 

Die Finanzierung der Unternehmen
Ziele und Aufgaben der Finanzierung * Innenfinanzierung, Kreditfinanzierung

 

Vorarbeiten zum Jahresabschluss
Jahresabschlussbuchungen * Bilanzbewertungsgrundlagen

 

Jahresabschluss
Bilanz und GuV * Ziele eines Jahresabschlusses * Aufbau einer Bilanz * Aktiva / Passiva * Inventur * Gewinn- und Verlustrechnung (GuV-Rechnung) * Abschlussarbeiten / Periodenreines Ergebnis * Forderungen / Verbindlichkeiten * Rückstellungen * Rücklagen * Abschreibung * Auswirkungen von Ausgaben auf den Jahresabschluss * Die GuV-Rechnung in Staffelform * Analyse Der GuV-Rechnung in Staffelform * Analyse eines Jahresabschlusses

 

Unternehmensziele und Kennzahlen
Wirtschaftlichkeit * Eigenkapitalrentabilität * Gesamtkapitalrentabilität /Return On Investment (ROI) * Eigenkapitalquote * Cash Flow * Produktivität

 

Anwendung der Kostenrechnung in kleinen Unternehmen
Aufgaben der Kostenrechnung * Begriffe der Kostenrechnung * Preiskalkulation * Kostenstellenrechnung * Profit Center-Rechnung

 

Wirtschaftsrecht
Rechtsformen * Kaufvertrag * Unternehmenszusammenschlüsse / Kooperationen * Insolvenzrecht

Dauer

20 Tag(e) (160 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 1060,80 € (MwSt. frei)

eLearning 1060,80 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung EBC*L Stufe B: Betriebliches Planungswissen

Ziel

In diesem Kurs erlernen Sie Businesspläne für Projekte und Unternehmen unter wirtschftlichen Gesichtspunkten zu erstellen sowie das nötige Know-how zur Erstellung von Budgets. Im Fokus stehen die wichtigsten Planungsinstrumente, Marketing und Verkauf sowie Wirtschaftlichkeits-Analysen. Damit werden Sie in die Lage sein, Businesspläne für Projekte, Abteilungen und Unternehmen zu erstellen und zu argumentieren. Zielgruppe sind alle, die Schlüsselpositionen in einem Unternehmen einnehmen und kein wirtschaftliches Studium absolviert haben, z.B.: TechnikerInnen, MitarbeiterInnen im Verkauf oder der Verwaltung, ProjektmitarbeiterInnen, ProjektleiterInnen, Führungskräfte, angehende UnternehmerInnen und ExistenzgründerInnen

Voraussetzungen

Keine Zugangsbeschränkungen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse und Vorqualifikationen nachzuweisen.

Inhalt

EBC*L Stufe B - Präsenzkurs mit Prüfung: 
Betriebliches Planungswissen

 

Unser Präsenzkurs vermittelt Ihnen in sehr strukturierter Form in 8 aufeinanderfolgenden Samstagen mit fachkompetenten Dozenten das notwendige Know-how.

 

Ein Satz Lehrunterlagen (2 Bücher) sowie die Prüfungsgebühr sind im Gesamtpreis beinhaltet.

 

Die Themen im Überblick:

 

Ziele, Methoden und Instrumente der Businessplanerstellung
Grundlagen der Businessplanerstellung * Analyse- und Planungsinstrumente wie SWOT-Analyse, Szenario-Analyse * Portfolio-Analyse * Kreativitätstechniken

 

Projektplanung
Grundlagen * Ressourcenplanung * Planungsschritte * Fehler bei der Projektplanung

 

Ist-Analyse
Unternehmensanalyse * Branchenanalyse * Standortanalyse * Globalanalyse * Wettbewerbsanalyse

 

Marketing
Grundlagen * Kunden * Marktforschung * Produktpolitik * Preispolitik * Konditionspolitik * Vertriebspolitik * Kommunikationspolitik * Werbung * Spezielle Werbe- und kommunikationspolitische Instrumente

 

Verkauf 
Grundlagen erfolgreichen Verkaufs * Phasen des Verkaufsgesprächs * Firmenkundenverkauf

 

Planung Investitionsrechnung
 Grundlagen * Investitionsrechnungsverfahren * Grenzen und Probleme des Investitionsrechnungsverfahren

 

Finanzplanung
Überblick *  Instrumente

 

Finanzierungsplanung
Grundlagen * Eigenfinanzierung * Fremdfinanzierung

Dauer

20 Tag(e) (160 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 1060,80 €
1262,35 € (inkl. MwSt.)

eLearning 1060,80 €
1262,35 € (inkl. MwSt.)

SGB II und III Fortbildung EBC*L Stufe C: Führungswissen Europäischer Wirtschaftsführerschein (EBC*L) - Führungswissen (Stufe C)

Ziel

In diesem Kurs erlernen Sie jenes Know-how, das zur Führug von Teams, Abteilungen, Bereichen und Unternehmen notwendig ist. Dazu gehören Leadership ebenso wie Personalmanagement. Bei den Praxisfällen der Führung werden konkrete Situationen, Herausforderungen und Probleme beleuchtet, die mit dem erworbenen Rüstzeug gelöst werden können. Zielgruppe sind bestehende und zukünftige Führungskräfte aller Hierarchieebenen.

Voraussetzungen

Keine Zugangsbeschränkungen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse und Vorqualifikationen nachzuweisen.

Inhalt

EBC*L Stufe C - Präsenzkurs mit anschließender Prüfung: 
Führungswissen

 

Unser Präsenzkurs vermittelt Ihnen an 6 aufeinanderfolgenden Samstagen in sehr strukturierter Form durch fachkompetente Trainer das notwendige Know-how. Es besteht auch die Möglichkeit mittels unserem Liv@Learning Methode online vom heimischen PC an diesem Präsenzkurs teilzunehmen, wobei für die beiden letzten Samstage vor der Prüfung Präsenzpflicht vor Ort besteht. Weitere Informationen hierzu auf Anfrage.

 

Ein Satz Lehrunterlagen (2 Bände) sowie die Prüfungsgebühr sind im Gesamtpreis beinhaltet.

 

Die Themen im Überblick:

 

Grundlagen der Führungsarbeit
Rolle * Aufgaben * Verantwortung * Das Führungsumfeld * Der ganzheitliche Führungsprozess * Visionen * Leitbilder * Ziele * Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit



Personal-Management und Arbeitsrecht
Der Personalmanagementprozess * Personalplanung, Personalsuche und -auswahl * Integration neuer MitarbeiterInnen * Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung * Beendigung von Arbeitsverhältnissen * Kennzahlen im Personalwesen * Arbeitsrechtliche Grundlagen



Führung von MitarbeiterInnen
Die Führungspersönlichkeit * Führungsstile * Ziel- und Prioritätenmanagement * Motivation * Kommunikation * Arbeitsanweisung und Delegation * Das strukturierte MitarbeiterInnen-Gespräch * Besprechungen / Meetings * Schulung und Coaching * Teambildung und -entwicklung



Praxisfälle der Führung
Übernahme einer (neuen) Führungsfunktion * Akzeptanzprobleme * Management von Konflikten * Mobbing * Probleme mit der Motivation / Leistung * Burnout / Innere Kündigung * Umsetzen von Veränderungen * Umgang mit Beschwerden * Verstoß gegen Verhaltensregeln (Unpünktlichkeit, Alkohol, sexuelle Belästigung) * Diversity Management

Dauer

10 Tag(e) (80 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 530,40 € (MwSt. frei)

eLearning 530,40 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung M31: EBC*L Stufe C: Führungswissen Europäischer Wirtschaftsführerschein (EBC*L) - Führungswissen (Stufe C)

Ziel

Sie erlernen jenes Know-how, das zur Führung von Teams, Abteilungen, Bereichen und Unternehmen notwendig ist. Dazu gehören Leadership, ebenso wie Personalmanagement. Es werden in praktischen Übungen konkrete Situationen, Herausforderungen und Probleme simuliert und mit dem erlernten Rüstzeug Führungsaufgaben professionell gelöst.

Voraussetzungen

Teilnahme an M1: LiveLearning - Einführung & Grundlagen, ansosnten keine Zugangsbeschränkungen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse und Vorqualifikationen nachzuweisen.

Inhalt

Unser Modul 31 vermittelt Ihnen in sehr strukturierter Form durch fachkompetente Trainer das notwendige Know-how zur Alltagsbewältigung einer Führungskraft.  

Die Themen im Überblick:

Grundlagen der Führungsarbeit
Rolle * Aufgaben * Verantwortung * Das Führungsumfeld * Der ganzheitliche Führungsprozess * Visionen * Leitbilder * Ziele * Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit

Personal-Management und Arbeitsrecht
Der Personalmanagementprozess * Personalplanung, Personalsuche und -auswahl * Integration neuer MitarbeiterInnen * Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung * Beendigung von Arbeitsverhältnissen * Kennzahlen im Personalwesen * Arbeitsrechtliche Grundlagen

Führung von MitarbeiterInnen
Die Führungspersönlichkeit * Führungsstile * Ziel- und Prioritätenmanagement * Motivation * Kommunikation * Arbeitsanweisung und Delegation * Das strukturierte MitarbeiterInnen-Gespräch * Besprechungen / Meetings * Schulung und Coaching * Teambildung und -entwicklung

Praxisfälle der Führung
Übernahme einer (neuen) Führungsfunktion * Akzeptanzprobleme * Management von Konflikten * Mobbing * Probleme mit der Motivation / Leistung * Burnout / Innere Kündigung * Umsetzen von Veränderungen * Umgang mit Beschwerden * Verstoß gegen Verhaltensregeln (Unpünktlichkeit, Alkohol, sexuelle Belästigung) * Diversity Management

Dauer

10 Tag(e) (90 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

von 8:00 bis 16:00 Uhr

Termine

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Präsenz-Unterricht 630,00 € (MwSt. frei)

eLearning 630,00 € (MwSt. frei)