Beratungssituation. Ein seriöser Herr im dunklen Anzug  mit Krawatte sitzt in einem Büro im Hintergrund Bücherregale mit einem Stift und Block in der Hand. Ihm gegenüber sitzt eine blonde Dame von der nur der Hinterkopf zu sehen ist. Es wird eine Beratung

Coaching Programm als modulare Maßnahme für Fach- und Führungskräfte mit individuellem Bewerbertraining - auch für Flüchtlinge und Migranten

Die Statistiken zeigen einen positiven Trend bzgl. der Arbeitslosenzahlen, dennoch kann die Arbeitslosigkeit jeden treffen. Oft sind Betriebe aus wirtschaftlicher Notwendigkeit und Veränderungen gezwungen, ihre Arbeitnehmer zu entlassen. Somit ist es nicht die Schuld der Arbeitnehmer, plötzlich ohne Job dazustehen. Die Kündigung ist ein herber Einschnitt im Leben eines Menschen. Viele Betroffene fallen in ein seelisches Tief und fühlen sich nutzlos und von der arbeitenden Gesellschaft getrennt. Den Arbeitsplatz zu verlieren bedeutet für viele Entwürdigung und Zweifel am Selbstvertrauen.

Hier gilt es dem Arbeitssuchenden Unterstützung und Motivation für einen Neustart zu geben, in dem er wieder von seinen Leistungen überzeugt ist und skeptischen potenziellen Arbeitgebern gegenüber überzeugend und gestärkt auftreten kann.

Arbeitslosigkeit ist in der heutigen globalen Marktwirtschaft kein Makel, das Verlieren des Arbeitsplatzes, spätestens seit der Wirtschaftskriese nicht selten. Die Zeit des Arbeitsplatzes fürs Leben nur zu selten, doch gerade Personalberater unterstellen heute mehr Flexibilität, wenn der berufliche Weg durch unterschiedliche Arbeitgeber gezeichnet und auch nicht immer gerade war.

Hinfallen ist nicht das Problem – das Aufstehen können zeichnet einen potenziellen neuen Mitarbeiter aus.

Hier setzt das Coaching der DTP AKADEMIE Düsseldorf an, diesen Betroffenen zu helfen und einen neuen, sinnvollen Anfang zu finden. Wir raten unseren Teilnehmern bei Bewerbungsgesprächen offen mit dem Thema Arbeitslosigkeit umzugehen und sich an ihren Fähigkeiten zu orientieren. Das Bewusstmachen der eigenen speziellen Expertise gepaart mit der vergangenen Berufserfahrung liefert die Basis für die weitere berufliche Planung. Ob eine Weiterbildung Sinn macht, gilt abzuwägen und kann den Suchenden unsicher werden lassen, wenn die berufliche Vergangenheit nicht beachtet wird.

Nach den vielen Jahren der Berufstätigkeit, fällt es nicht leicht, sich sein eigenes Kompetenzprofil zu erstellen. Mit den Antworten der Fragen: „Wer bin ich? Was zeichnet mich aus? Wohin will ich?“, ist die Suche nach passenden Stellen einfacher, zielgerichteter und das Bewerbungsgespräch authentischer.

Nicht nur das Bewerbungsgespräch gibt Aufschluss über die persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen, viele Unternehmen interpretieren das Anschreiben und den Lebenslauf im Hinblick auf die außerfachlichen Fähigkeiten der Kandidaten.

Alle diese Soft Skills fließen in die Gesamtbewertung durch das Unternehmen ein. So steht Mannschaftssport beispielsweise für Ehrgeiz, Disziplin und ggf. Teamfähigkeit. Neben- und Werkstudentenjobs geben Aufschluss über den Fleiß des Bewerbers und ehrenamtliche Tätigkeiten lassen darauf schließen, dass es sich um einen verantwortungsbewussten, engagierten Kandidaten handelt. Auch das Foto sagt viel über den Charakter aus und spiegelt die Persönlichkeit wider.

Und genau hier setzen wir mit unserem max. 12–wöchigen Coaching-Programm an.

Weiteres hierzu lesen Sie in unserer Broschüre: Coaching-Programm

SGB II und III Fortbildung Einzelcoaching gem. § 45 SGB Modul 1 für Fach- und Führungskräfte

Ziel

Stärkung der Persönlichkeit und Wissen über das eigene Profil für künftige Bewerbungsgespräche. Transparenz der Neigungen und Fähigkeiten durch einen neutralen Gesprächspartner. Sicherheit im persönlichen Auftreten und gut aufgestellt sein für künftige Bewerbungsgespräche. Den strategischen Weg für die berufliche Weiterentwicklung nutzen.

Voraussetzungen

Zielgruppe:

  • derzeit arbeitsuchende Fach- und Führungskräfte und
  • Menschen, die eine erfolgreiche Weiterentwicklung auf der Grundlage der individuellen Werte wünschen.

Inhalt

 

Mögliche Inhalte des Coachings:

• Was zeichnet mich aus?

• Feststellen meines persönlichen Kommunikationsverhaltens

Mögliche Inhalte des Coachings:

  • Was zeichnet mich aus?
  • Feststellen meines persönlichen Kommunikationsverhaltens
  • Sprache und Ausdrucksfähigkeit
  • Konfliktbearbeitung
  • Gesprächsführung von der Vorbereitung, der Durchführung bis zur Nachbearbeitung
  • Mobilität, Flexibilität
  • Wecken von Veränderungsbereitschaft

Dies wird erreicht durch:

  • Kompetenzfeststellung / Potetialanalyse
  • Training der Softskills im individuellen Coaching
  • Bewerbungstraining (Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung)

Eine ausführliche Information erhalten Sie gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserem Haus vor Ort sowie in unserer Informationsbroschüre.

Download hier: Broschüre "Coaching-Programm als modulare Maßnahme gem. §45 Abs. 1 für Fach- und Führungskräfte und Migranten"

Dauer

14 Tag(e) (70 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

nach Vereinbarung

Termine

nach Vereinbarung

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Einzel-Coaching 4492,60 € (MwSt. frei)

SGB II und III Fortbildung Einzelcoaching gem. § 45 SGB Modul 2 für Migranten und Flüchtlinge

Ziel

Stärkung der Persönlichkeit und Wissen über das eigene Profil für künftige Bewerbungsgespräche. Transparenz der Neigungen und Fähigkeiten durch einen neutralen Gesprächspartner. Sicherheit im persönlichen Auftreten und gut aufgestellt sein für künftige Bewerbungsgespräche. Den strategischen Weg für die berufliche Weiterentwicklung nutzen.

Voraussetzungen

Zielgruppe:

  • Migranten und Flüchtlinge mit guten Deutschkenntnissen (Stand: B1)
  • Menschen, die eine erfolgreiche Weiterentwicklung auf der Grundlage der individuellen Werte wünschen.

Inhalt

Mögliche Inhalte des Coachings:

  • Was zeichnet mich aus?
  • Feststellen meines persönlichen Kommunikationsverhaltens
  • Sprache und Ausdrucksfähigkeit
  • Konfliktbearbeitung
  • Gesprächsführung von der Vorbereitung, der Durchführung bis zur Nachbearbeitung
  • Mobilität, Flexibilität
  • Wecken von Veränderungsbereitschaft

Dies wird erreicht durch:

  • Kompetenzfeststellung / Potetialanalyse
  • Training der Softskills im individuellen Coaching
  • Bewerbungstraining (Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung)

Eine ausführliche Information erhalten Sie gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserem Haus vor Ort sowie in unserer Informationsbroschüre.

Download hier: Broschüre "Coaching-Programm als modulare Maßnahme gem. §45 Abs. 1 für Fach- und Führungskräfte und Migranten"

Dauer

14 Tag(e) (70 Unterrichtsstunden)

Unterrichtszeit

nach Vereinbarung

Termine

nach Vereinbarung

Preise

  Pro Person Firmenpreis
(bis 6 Personen)
Einzel-Coaching 4492,60 € (MwSt. frei)